Verantwortlichkeit

Die gesamte Geschäftstätigkeit von Vexve basiert auf unternehmerischer Verantwortlichkeit. Unsere profitable wirtschaftliche Unternehmensentwicklung ist einer ökologischen, sozialen sowie ökonomisch nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Wir entwickeln langanhaltende Prozesse für unser Unternehmen genau wie auch in den Beziehungen zu unseren Stakeholdern und entwerfen intelligente und umweltfreundliche Wärme- und Kältelösungen.

Unsere Verantwortlichkeit unseren Kunden gegenüber zeigt sich in unseren qualitativ hochwertigen, langlebigen Produkten und in dem Vertrauen darin, dass alle Produkte von Vexve unter Berücksichtigung der unternehmerischen Werte hergestellt werden. Auf lokaler Ebene bedeutet diese Verantwortlichkeit, ein zuverlässiger Arbeitgeber zu sein und sich aktiv für die Entwicklung der Region einzusetzen. In erster Linie ist es unser Ziel, den Einsatz von Fernenergie zu fördern und dadurch eine umweltfreundlichere Energieproduktion zu unterstützen.

Fakten und Zahlen

  • Unserer Armaturen werden aus recycelbaren Materialien hergestellt
  • Unsere Produkte sind so konstruiert, dass sie über den gesamten Lebenszyklus eines Fernwärmenetzes im Einsatz bleiben, das sogar über 30 Jahre
  • Alle Produktionsstätten in Finnland sind ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert
  • Die offiziellen Vexve Händler richten sich nach unseren Code of Conduct-Empfehlungen
  • Vexve beschäftigt 160 Personen in 6 Ländern und außerdem ca. 30 Praktikant/-innen pro Jahr

Unsere konkreten Taten sind unsere beste Referenz zur Verantwortlichkeit, folgen Sie unserer Berichterstattung und Vexve in den sozialen Medien!